Die Domaine

DSC_3814Rennepont, ein pittoreskes Städtchen an der Grenze zum Département de  la Haute Marne und l’Aube en Champagne.

Es liegt zwischen den sanften Hügeln, den weit ausgebreitenden Wäldern und den Reben, die für den Champagner vorgesehen sind. Durch diese Landschaft schlängelt sich der Fluss La Renne und mündet in den Aujon, von wo das Dorf seinen Namen hat.

Rennepont ist nur 7 km vom Historischen Zentrum ‚Colombey-les-deux-Eglises‘ enfernt, Charles de Gaulle’s Refugium, wo man heute noch seine Memorien entdecken kann.

DSC_3629Das Priorat wurde von Presbitorianern der Abtei de Clairvaux erbaut und wurde mit den Jahrhunderten immer grösser. Das Gebäude mit seinen Flügeln beinhaltet 29 Räume, darunter ein Gästehaus, 5 Gästezimmer und mehrere Wohnzimmer. Zu Ihrer Verfügung stehen auch ein Gemeinschaftsraum, eine Küche mit Esszimmer sowie eine Bibliothek.

Die Domaine ist umgeben von 1,1 Hektaren eingegrenztem Land. Aus solidem Stein gebaut und umgeben von Obstbäumen findet man eine kleine Kapelle für die Weinlese, an deren Seite ein Häuschen im Umbau zu einer weiteren Unterkunft. Am anderen Ende der Domaine sind ein grosses Atelier, eine Scheune (400 m2) sowie ein ehemaliger Schafstall (120 m2, zweistöckig). Das alles steht Ihnen für Ihren Event zur Verfügung.

Eindruck